Autohaus Haese GmbH, Mainz

Ein Familienunternehmen mit Tradition und Zukunft

Aus der Ein-Mann-Werkstatt, die Horst Haese 1974 gründete, entstand ein renommiertes Unternehmen mit heute 3 Markenvertretungen und 5 Standorten im Raum Wiesbaden und Mainz-Kastel. Familienmitglieder in den Führungspositionen und ein hochmotiviertes Team von über 60 Mitarbeitern setzt jeden Tag aufs neue ein Erfolgsrezept für Sie um.

Unsere Historie im Überblick:

1973 Horst Haese gründet eine freie Werkstatt am Dotzheimer Bahnhof
1974 Einstellung des ersten Mitarbeiters
1982 Neubau Werkstatt und Ausstellungsraum auf Grundstück "Am Hang" in Wiesbaden
1983 Beginn der Markenvertretung Volvo
1988 Übernahme des Nachbargrundstückes "Schönbergstraße"
1991 Umbau der Straßenfront "Schönbergstraße"
1996 Abriss der Immobilien "Am Hang" und "Schönbergstraße" und kompletter Neubau
1997 Umfirmierung in Autohaus Haese GmbH
1997 Ergänzung des Produktangebotes um den Bereich "US Military Sales"
2000 Gründung der Autovermietung "Haese Mobil GmbH"
2001 Neueröffnung der US Military Verkaufsstelle in Mainz-Kastel, Boelckestraße
2001 Eröffnung des Volvo Filialbetriebes in Mainz-Kastel, Gewerbegebiet Petersweg
2001 Erweiterung des Produktangebotes um das Sportwagenfabrikat "LOTUS"
2002 Umbau der Straßenfront "Filiale Mainz-Kastel"
2004 Übernahme der Firma "Moto Concept Racing" (Lotus Tuning Komponenten)
2005 Erweiterung der Gebrauchtwagenpräsentationsfläche Auswahl in Mainz-Kastel
2008 Gründung der Firma "Haese Automobile GmbH und Aufnahme einer weiteren Markenvertretung
2016  Neubau des Haese Gebrauchtwagenzentrums am Standort Mainz-Kastel 
2016  Eröffnung einer neuen Filiale in Mainz


Haese engagiert

Das Autohaus Haese engagiert sich schon seit vielen Jahren für soziale Projekte sowie sportliche Förderung in Wiesbaden und Umgebung.

Nachfolgend ein Überblick unseres Engagements:

IHK-Wirtschaftsführerschein

Der IHK-Wirtschaftsführerschein unterstützt Schülerinnen und Schüler in der Phase der Berufsvorbereitung und soll sie auf die spätere Arbeitswelt vorbereiten und den Schülern die ersten Eindrücke des Berufslebens vermitteln. Das Autohaus Haese empfängt in diesem Rahmen wiederkehrend Schulklassen, um den Schülern die verschiedenen Berufsbilder in einem Autohaus näher zu bringen. In Vorträgen, welche von unseren Auszubildenden gehalten werden, bekommen die Schüler einen Einblick in die Aufgabenfelder und Arbeitsbereiche eines Autohauses, sowie in die der Ausbildungsberufe Automobilkauffrau-/mann und Kraftfahrzeugmechatroniker-/in.

Ausbildungsmesse Wiesbaden

Seit dem Jahr 2006 unterstützen wir die Ausbildungsmesse Wiesbaden in den Rhein-Main Hallen durch Geldspenden oder Freistellung von Auszubildenden zur Präsentation der Ausbildungsberufe. Im Rahmen der Ausbildungsmesse haben Schüler ab der 8 Klasse, sowie Lehrer und Eltern die Möglichkeit sich über die verschiedenen Berufsbilder und deren Ausbildungsgang frühzeitig zu informieren.

Girls- und Boys-Day

Seit dem Jahr 2009 bieten wir jedes Jahr Schülern die Möglichkeit ein eintägiges Praktikum im Rahmen des Girls- und Boysdays in unseren Autohäuser zu machen. Im Jahr 2012 haben drei Schüler/innen im Rahmen dieses Aktionstages einen Einblick in den Beruf des Automobilkaufmanns-/frau und in den des Kraftfahrzeugmechatronikers -/in in unserem Autohaus bekommen. In den letzten Jahren haben wir uns immer darüber gefreut jungen Menschen diese Möglichkeit anbieten zu können und freuen uns jetzt schon auf die kommenden Aktionstage.

25-Stunden-Lauf

Beim 25 Stunden Lauf der Wiesbadener Sportförderung ist das Autohaus Haese seit Jahren aktiv beteiligt. Mitarbeiter Mitarbeiter und Kunden laufen gemeinsam in einem Team. Dabei steht der Spaß sowie der Kontakt zwischen Mitarbeitern und Kunden im Vordergrund. Auch in diesem Jahr werden wir wieder mit zwei Autohaus Haese Teams am 25 Stunden Lauf teilnehmen. Zudem unterstützen wir hierdurch auch als Sponsor die Wiesbadener Sportförderung (WISPO) um Nachwuchs Leistungssportler aus der Region zu fördern.